TOGGO Tour 2019
Ninjago
Spirit
Woozle Goozle
Pokémon
Angelo
Alvin und Chipmunks
TOGGO Video Show
Dragons
Barbie
Tom und Jerry
Friends
Grizzy & die Lemminge
Super Toy Club
Sally Bollywood
Zig und Sharko
Zak Storm
Nexo Knights - Die Ritter der Zukunft
Home
Ghostbusters
Die Nektons
Go Wild!
Polly Pocket
Bugs Bunny & Looney Tunes
Mr. Bean
Der gestiefelte Kater
WOW - Die Entdeckerzone
Enchantimals
Trolls
King Julien
Turbo FAST
Inspector Gadget
Dinotrux
Hotel Transsilvanien
Oddbods
Magic
Dennis & Fletscher
Voll zu spät!
Trolljäger - Geschichten aus Arcadia
TOGGO Games Tipp
Darum geht‘s:
Wir haben uns die “Zak Storm Super Pirate” Spiele-App von Bandai einmal für dich angeschaut. Du findet das Spiel im Apple App-Store und im Google Playstore.

Das Spiel ist kostenlos, jedoch hast du die Möglichkeit, Spielinhalte mit in-App Käufen schneller freizuschalten. Diese kosten jedoch echtes Geld. Frag bitte vorher immer deine Eltern, bevor du dir eine App herunterlädst – selbst wenn sie nichts kostet.

Innerhalb einer App solltest du auch niemals etwas ohne Erlaubnis kaufen.
Das Spiel bietet:
Ziel des Spiels ist es, die sieben Meere zu erobern und alle besetzten Inseln zu befreien. Um das zu erreichen, steuerst du dein Schiff, die Chaos über das Wasser, weichst feindlichen Schiffen aus und attackierst die Wehrtürme auf den Inseln.

Im Anschluss betrittst du die Inselen und kämpfst dort gegen Skullivars Skelett-Armee. Das Kampfsystem ist super witzig, denn du musst immer im richtigen Moment auf dein Handy tippen, um anzugreifen, oder einen feindlichen Angriff zu blocken. In späteren Leveln wird das jedoch ziemlich knifflig und schwierig.
Fazit:

Das Spiel macht jede Menge Spaß, die Grafik ist sehr gut und auch die Steuerung funktioniert auf dem Handy super. Es ist jedoch sehr umfangreich, weswegen es am Anfang eher anstrengend ist, sich alles zu merken und den Überblick zu behalten.
Konzentriere dich daher zu Beginn wirklich nur auf das Schiff und die Inseln. Nachher kannst du dich dann um die Punkte und Karten kümmern. Gut ist, dass du kein Geld ausgeben musst, damit die App Spaß macht. Die in-App Käufe beschleunigen bestimmte Sachen nur, aber wenn du etwas wartest, kommst du auch so ans Ziel.

Einige Videos innerhalb der App sind leider noch auf Englisch. Da sollte dringend noch ein Update kommen. Schade ist, dass die Erklärungstexte nicht gesprochen werden, sondern dass man recht viel lesen muss. Auf kleineren Geräten anstrengend, hier könnte man noch nachbessern.

Besonders cool ist es jedoch, dass man sich extra Punkte verdienen kann, wenn man das Spiel mit der Fernsehserie verbindet.
Dazu muss man in der App auf den Button “Zak TV” klicken und dann eine Folge im Fernsehen anschauen. Über das Mikrofon erkennt die App dann, welche Folge es ist und man bekommt den passenden Kampf freigeschaltet. Das klappt sogar mit den Zak Storm Videos, die du online auf toggo.de findest.

Mit 155 MB ist die App nicht so groß, du solltest sie aber besser nur mit Hilfe deiner Eltern im Wlan zu Hause installieren. Ihr könnt sie umsonst installieren, wenn ihr im App-Store oder Google Playstore nach Zak Storm Super Pirate suchst.

Viel Spaß!