Was ist TOGGO plus?

Der neue Fernsehsender für Kinder


TOGGO plus ist der NEUE Kinder-Fernsehsender von SUPER RTL. Der neue Sender wird auch als „Timeshift“-Sender bezeichnet. Timeshift bedeutet zeitversetztes Fernsehen. Für TOGGO plus heißt das konkret: Hier kommen alle Formate, die auf TOGGO von SUPER RTL laufen, genau eine Stunde später.

Das Besondere an TOGGO plus: Die eigene Primetime für Kinder! Während auf TOGGO von SUPER RTL das Kinderprogramm um 20:15 Uhr endet, gibt es bei TOGGO plus noch echtes Kinderfernsehen bis 22:15 Uhr.

Auch die Vorschulkinder kommen bei TOGGO plus auf Ihre Kosten. Starten Sie mithilfe von Toggolino plus ganz entspannt in den Tag, denn Ihre Kleinen können Caillou, Benjamin Blümchen, Bob der Baumeister und Co. in der Toggolino Plus Schiene (auf dem Sender TOGGO plus) auch noch eine Stunde später anschauen.
Vorteile für Eltern
Mehr Flexibilität
Egal ob Hobbys, Verabredungen oder Hausaufgaben – wenn die Lieblingsserie näher rückt kann es schon einmal stressig werden. Mit TOGGO plus ist das ab sofort kein Problem mehr! Hier kommen die Serien von TOGGO und Toggolino genau eine Stunde später und lassen Sie den Tagesablauf flexibler gestalten.

Primetime für Kinder
Vor allem in den Ferien dürfen die Kleinen manchmal ein bisschen länger wach bleiben. Mit TOGGO plus sind Sie darauf vorbereitet, denn hier gibt es auch nach 20:15 Uhr noch echtes Kinderprogramm, bis 22:15 Uhr!
So funktioniert der Sendersuchlauf
Sie brauchen Hilfe beim Sendersuchlauf? Schauen Sie sich zur Hilfe unser Video an. Hier werden Ihnen alle Schritte des Sendersuchlaufs detailliert erklärt.